Trapezprofil 45-333S Alu 0,7mm RAL7016 25µm PE RSL Dach mit Wasserfalle Universalvlies

EAN: 4251814814079

MAAS Trapezprofil 45-333S mit Stützfuß und Wasserfalle zur sicheren, schnellen Montage im Dachbereich.

Tafelbreite: 
1060 mm
Baubreite:1000 mm
Länge:

max. 16.800 mm

Material: Stahl, Materialstärke: 0,63 mm; 0,75 mm*
Aluminium, Materialstärken: 0,70 mm; 0,90 mm*

Beschichtung: Vorderseite: ca. 25 µm Polyesterlack
Rückseite: 12 μm Rückseitenschutzlack (ähnl. RAL 9002)

Einsatzbereich: 

Dach


Produktvorteile:

  • Mit Stützfuß zur sicheren, schnellen Montage
  • Mehr Stabilität im Längsrand durch die seitliche Profilabstützung; das „Abtauchen“ des unteren Profils im Überlappungsbereich bei der Verschraubung wird verhindert
  • Einlegen des Dichtbandes bei geringen Dachneigungen wesentlich leichter möglich
  • Pressung durch Stützfuß sicher
  • Mit Wasserfalle für hohe Sicherheit
  • Optional mit Antikondensvlies mit doppeltem Trennschnitt lieferbar
  • Struktur und Stabilität für moderne Dach- und Wandkonstruktionen mit hoher Tragfähigkeit
  • Große Farbvielfalt für einen freien Gestaltungsspielraum (inkl. Sonderfarben in Stahl)*
*weitere Materialstärken und Farben auf Anfrage.

Material
Stärke
Beschichtungsdicke
Farbe
Schutzfolie
Vlies
Wasserfalle
Verpackungseinheit: 0

Kalotte

Trapezprofil 20-100
0,00EUR
Trapezprofil 20-100

ArtikelNummer Wand TP 20-100

MAAS Trapezprofil 20-100 mit Wasserfalle und Stützfuß an der Überlappung für erhöhte Dichtigkeit am Längsstoß und mehr Stabilität im Längsrand bei der Dacheindeckung.  Tafelbreite: 1.050 mm Baubreite: 1.000 mm Länge:  max. 15.000 mm Materialien: Stahl, Materialdicke: 0,63 mm* Aluminium, Materialdicke: 0,70 mm* Beschichtung: Vorderseite: ca. 25 µm Polyesterlack* Rückseite: 12 μm Rückseitenschutzlack (ähnl. RAL 9002) Einsatzbereich: Wand Produktvorteile: Symmetrisches Profil. Mit Wasserfalle und Stützfuß an der Überlappung. Hohe Sicherheit und erhöhte Dichtigkeit am Längsstoß durch die Wasserfalle. Mehr Stabilität im Längsrand durch die seitliche Profilabstützung; das „Abtauchen“ des unteren Profils im Überlappungsbereich bei der Verschraubung wird verhindert. Einlegen des Dichtbandes bei geringen Dachneigungen wesentlich leichter möglich. Pressung durch Stützfuß sicher. Struktur und Stabilität für moderne Dachkonstruktionen mit hoher Tragfähigkeit. Optional mit Antikondensvlies lieferbar.** Große Farbvielfalt für einen freien Gestaltungsspielraum (inkl. Sonderfarben in Stahl)* *weitere Materialstärken und Farben auf Anfrage.  **nur Universalvlies ohne doppelten Trennschnitt möglich.